Über uns ...

Egal ob Sie in Räumlichkeiten der Lebensmittelindustrie, in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten oder Büros eine Erneuerung benötigen, oder ob die Sanierung eines Parkhauses ansteht, sind wir hier für Sie der richtige Ansprechpartner.

 

Unsere sehr leistungsfähige, flexible und motivierte Mannschaft, bietet Ihnen Kompetenz im Bereich der Beschichtung, Kugelstrahlen, Fräsen, Schälen, Schleifen und Abbruch von Bodenflächen.

Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um große Bauvorhaben mit kompletter Abbruch, Instandsetzung mit Betonsanierung, Injektionen, Abdichten mit Flüssigfolien aber auch Schweißbahnen und Oberflächentechnik geht.

 

 

Professionell bieten wir den Einbau von Estrich, PCC-Mörtel sowie Beschichtungen aller Arten mit Epoxid, Polyurethan, Acryl (PMMA), auf Hartzbasis an. In unserem Programm finden Sie auch alle andere Arten an Bodenbelägen wie Parkett, Fliesen und Textilböden.

 

Eine Projektbezogene Beratung machen wir vorzugsweise vor Ort. Unserer Erfahrung nach resultiert ein Termin vor Ort in den meisten Fällen sofort in einer passenden Empfehlung. Und das ist effizient! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie völlig unverbindlich einen Termin Vorort unter der Durchwahl +49 0711 553 42 787 oder schicken Sie eine E-Mail.

 

Wir sind gerne für Sie da.

DIE LÖSUNG MIT MEPOX

BAUWREKINSTAND-SETZUNG

Schadstoffe, Witterungseinflüsse und andere dauerhafte Belastungen hinterlassen ihre Spuren an allen Bauwerken. Selbst hochwertige Baustoffe wie Beton und Stahl sind nicht unvergänglich. Die Behebung zeit- und nutzungsabhängiger  Verschleißerscheinungen ist das Kerngeschäft der Abteilung für Bauwerksinstandsetzung.


Je nach Größe und Art der Schäden kommen verschiedene Instandsetzungsmethoden und -verfahren zum Einsatz.

 

Baustoffe wie Beton und Stahl, Mörtel und Kunststoffe werden gezielt und effektiv eingesetzt, um eine nachhaltige und wirtschaftliche Bauwerkserhaltung zu realisieren.  

FUSSBODENSANIERUNG

Die ältesten Anwendungen von Epoxidharzbeschichtungen sind im Maschinenbau zu finden. Die Anforderungen der Nutzer hinsichtlich der Gebrauchstauglichkeitseigenschaften haben sich in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich spezialisiert. Die wichtigsten Anforderungen im Überblick:

Abriebfestigkeit / mechanische Beständigkeit

Öl- und Schmierstoffbeständigkeit / Rissfreiheit

Ebenheit / Trittsicherheit.

 


Vom leichten Gerätebau, über den Automobilbau bis hin zum schweren Maschinenbau finden Fußbodenbeschichtungen aus Kunstharzen erfolgreich ihre Anwendung.

Physiologische Unbedenklichkeit bei gleichzeitiger hoher mechanischer, wie auch chemischer und thermischer Belastbarkeit sind wichtigste Voraussetzungen für die Eignung von Fußbodenbelägen in der Lebensmittelindustrie.

 

Neben den traditionellen Belägen auf Epoxidharz- und PMMA-Basis werden Fußbodenbeläge auf der Bindemittel-Basis von Polyurethan-Zement mit vorkonfektionierten Spezialfüllstoffen den genannten Anforderungen in vielen Fällen noch besser gerecht.

 

Diese Systeme sind auch während der Aushärtung nicht geruchs- oder geschmacksübertragend, so dass Sanierungen in den Lebensmittelbereichen durchaus bei laufendem Betrieb ausgeführt werden können.

 

Die rutschfeste Oberflächeneinstellung lässt den Einsatz in diesbezüglich gefährdeten Bereichen zu.

 

Selbstverständlich erfüllen diese Materialien die gültigen Anforderungen der EU-Normen für Hygiene in der Lebensmittelverarbeitung.

ERFAHRUNG & KOMPETENZ

 

Kunststoffbeschichtungen aus Polyurethan- oder Epoxidharzen sind sowohl bei der Sanierung, als auch beim Neubau von Parkhausobjekten etabliert. Sie gelten aus heutiger Sicht als Stand der Technik, um die Betontragelemente dauerhaft zu schützen.

Gerade bei Auftraggebern, die besonders die Werthaltigkeit ihrer Immobilie fokussieren, sind Oberflächenschutzsysteme aus Kunstharzen beliebt. Der Schutz vor Witterungseinflüssen (Freidecks), sowie Abdichtungen hinsichtlich Tausalzen im Winterbetrieb, sind dabei die wichtigsten Entscheidungskriterien.

Wir sind Ihr Fachbetrieb, komplexe Instandsetzungen inkl. notwendiger Sanierungen von Rissen und Fugen, sowie herkömmliche Beschichtungen bei Neubaumaßnahmen durchzuführen. 

Die Anforderungen, die an Bodenbeschichtungen in Gewerbe- und Industriebetrieben gestellt werden, sind so zahlreich wie die unterschiedliche Art der Nutzung durch die Betriebe selbst.

 

Rutschsicherheit, elektrostatische Leitfähigkeit, chemische Beständigkeit, mechanische und thermische Belastbarkeit, das optische Erscheinungsbild, Reinigungsfähigkeit und Hygiene und Wasserdampfdiffusionsfähigkeit sind nur die wichtigsten Anforderungen.

 

 

Für nahezu jede Anforderung gibt es passende Beschichtungssysteme verschiedener Hersteller.

                                                                                                       Wir helfen Ihnen gerne, das ideale System für Ihren Bedarf    zu finden.

 Jedes Beschichtungssystem kann jedoch nur so gut sein    wie  die Qualität der Verarbeitung es zulässt.

                                                                                                       Lassen Sie sich von der Qualität unserer Arbeit überzeugen.

Kugelstrahlen - staubarm und schnell

 

 

Der Haftverbund von Bodenbeschichtungen und anderen Belägen wird durch die Qualität der Untergrundvorbereitung bestimmt.

 

Das effektivste und sauberste Verfahren hierfür ist das Kugelstrahlverfahren.

 

Wir strahlen seit 1992 mit unseren eigenen Kugelstrahlanlagen und können schnell und flexibel reagieren, egal ob große oder kleine Flächen.

 

Gerne führen wir diese Arbeiten auch als Dienstleister für Maler, Fliesenleger, Estrichleger und Kollegen aus.

Die Diamantschleiftechnik gewinnt zunehmend an Bedeutung.

 

Sowohl zum Entschichten alter Böden als auch zur Vorbereitung neuer Böden kann  Diamantschleiftechnik eingesetzt werden.

 

Sie ist ein besonders Untergrund schonendes Verfahren und deshalb sehr wirtschaftlich.

LETZTENS AUF DER BAUSTELLE...

Hier ein par Einblicke und Impressionen von den Baustellen und unserem Team.